Unter einem USB-Stick wird ein Massenspeichergerät verstanden, bei welchem Daten über einen Universal Serial Bus (USB) übertragen werden. USB-Sticks können am Computer wie eine externe Festplatte genutzt werden, die Daten können jederzeit wieder gelöscht und neu aufgespielt werden. USB-Sticks sind insbesondere aufgrund ihrer einfachen Handhabung äußerst beliebt. Nach Anschluss an den Computer, wird der USB-Stick von den meisten Betriebssystemen automatisch erkannt. Eine Installation von Treibern ist in der Regel nicht notwendig.

USB Stick Vorteile

Der USB-Stick kann beliebig oft wieder verwendet werden, so können Kosten eingespart werden. Auf dem Computer wird der Stick als Wechseldatenträger angezeigt. Im Anschluss kann dieser wie eine externe Festplatte verwendet werden. Die Bedienung ist äußerst einfach, da die Dateien einfach per Drag-and-Drop auf den USB-Stick gezogen werden können. Alternativ können auch die Funktionen „Kopieren“ und „Einfügen“ genutzt werden. USB-Sticks können mit verschiedenen Speicherkapazitäten erstanden werden, mittlerweile sind Exemplare mit bis zu 20 Gigabyte keine Seltenheit. USB-Sticks können zudem einfach transportiert werden, diese können auch in Form von Uhren, Kugelschreibern, Mini-Lampen oder Taschenmessern erworben werden. Kleinere Varianten können bequem am Schlüsselbund getragen werden. Die Datenübertragungsraten sind äußerst hoch und belaufen sich teilweise bis auf 20 MB/s. Der USB-Stick ist insbesondere für solche Personen zu empfehlen, welche häufig Daten transportieren müssen.

USB Stick Datenrettung

Die USB-Stick Datenrettung ist unsere Spezialität. Wir können USB-Sticks aller Hersteller / Marken, jeder Größe und jeden Alters wiederherstellen. Wie hoch die Chancen einer vollständigen Wiederherstellung sind, können wir Ihnen mitteilen, wenn wir den exakten Fehler bzw. die exakten Fehler kennen, die zum Datenverlust oder zur Tatsache, dass der USB Stick nicht mehr gefunden wird, geführt haben.¬† Auf dieser fairen und transparenten Basis, erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Kosten der Datenrettung von USB-Sticks

Wie bereits erläutert, hängen die Kosten für die Datenrettung von USB-Sticks direkt vom vorliegenden Defekt bzw. den Fehlern ab, die zum Datenverlust geführt haben. Wir bieten Ihnen daher eine kostenlose Fehleranalyse an und senden Ihnen nach erfolgter Diagnose ein Festpreis-Angebot für die Wiederherstellung zu. Sie können dann unter Kenntnis der Kosten und der Chancen einer vollständigen Wiederherstellung entscheiden, ob die Datenrettung erfolgen soll. Sollten Sie unseren Service dann nicht in Anspruch nehmen wollen, so senden wir den defekten USB-Stick kostenlos zurück.